Färbung : Leonardo da Vinci - Die Jungfrau von den Felsen (National Gallery London)

Ausmalen nach der 'Jungfrau von den Felsen (National Gallery London version)' von Leonardo da Vinci (1491). Eine erste Version dieses Gemäldes ist im Musée du Louvre in Paris zu sehen. Diese zweite Version, die in der National Gallery in London ausgestellt ist, ist ganz anders. Die Betonung liegt auf der Identität der beiden Kinder: Über dem Kopf Jesu wird ein Heiligenschein hinzugefügt und zwischen den Händen von Johannes dem Täufer wird ein Kreuz gemalt. Die Bruderschaft, die das Gemälde in Auftrag gegeben hatte, war in der Tat nicht zufrieden: Die Verwechslung der beiden Kinder wurde als zu einfach empfunden. Dieses Gemälde wurde in der Kapelle der Kirche San Francesco Grande in Mailand aufgehängt.

Ausmalen nach der 'Jungfrau von den Felsen (National Gallery London version)' von Leonardo da Vinci (1491)
Eine erste Version dieses Gemäldes ist im Musée du Louvre in Paris zu sehen. Diese zweite Version, die in der National Gallery in London ausgestellt ist, ist ganz anders. Die Betonung liegt auf der Identität der beiden Kinder: Über dem Kopf Jesu wird ein Heiligenschein hinzugefügt und zwischen den Händen von Johannes dem Täufer wird ein Kreuz gemalt. Die Bruderschaft, die das Gemälde in Auftrag gegeben hatte, war in der Tat nicht zufrieden: Die Verwechslung der beiden Kinder wurde als zu einfach empfunden. Dieses Gemälde wurde in der Kapelle der Kirche San Francesco Grande in Mailand aufgehängt.

Schlüsselwörter :
Galerie :

712 aufrufe   3 drucke

Copyright : For personal and non-commercial use only

Originalarbeit
Image failed loading
Virgin of the rocks (National Gallery London) ( 1491)
Leonardo da Vinci (1452, 1519)
Sie werden auch diese Ausmalbilder der Galerie mögen Kunstwerk